Das Fuerteventura Forum für Fans der Insel Fuerteventura - Powered by vBulletin
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 61 bis 74 von 74
  1. #61
    Senior Member Avatar von fuertemarie
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    NRW
    Alter
    65
    Beiträge
    769

    Standard

    Foto vergessen
    Fabio San Borondon in Morro.jpg

    LG Marianne

  2. #62
    Junior Member Avatar von parranda
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    Langenfeld
    Alter
    72
    Beiträge
    29

    Standard

    Hallo Marianne,

    bei dem Foto kann ich nur sagen: Oh jeh, die Arme!

    Den Kellner kann ich auf dem Foto leider nicht erkennen. Fabio trug aber damals meiner Erinnerung nach aber keine Brille und war wohl auch noch etwas schlanker.

    LG parranda

  3. #63
    Member
    Registriert seit
    17.10.2003
    Ort
    Nähe Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    88

    Standard

    Hallo zusammen,

    ja Fabio, der Name war mir entfallen. Und auch im letzten Jahr spielte Jorge auch bei unseren besuchen schon alleine. In der Arabella bar hat er ab und an jemanden neues dabei ab und an. Dort spielt er wohl jetzt regelmäßig Sonntags.
    @ Marianne: Wenn Du noch mal hingehst und wieder keine Musik ist frag mal Fabio was da los ist. Uns sagte er im Juli Jorge wäre in Urlaub, aber am nächsten Abendspielte er in der Arabella bar. Schon selsam....

    hasta luego Pedro

  4. #64
    Senior Member Avatar von fuertemarie
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    NRW
    Alter
    65
    Beiträge
    769

    Standard

    @Pedro
    Montag geht es für mich wieder nach Hause.
    Bis dahin werde ich nicht mehr ins San Borondon nach Morro kommen
    lg Marianne

  5. #65
    Member
    Registriert seit
    17.10.2003
    Ort
    Nähe Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    88

    Standard

    Hallo

    weiß einer was Neues vom San Borondon??

  6. #66
    Senior Member Avatar von Frido
    Registriert seit
    17.02.2003
    Ort
    NRW-Steinheim
    Alter
    66
    Beiträge
    122

    Standard

    Hallo Pedro,

    tja, unsere 3 Wochen sind nun leider vorbei! Das Borondon ist nicht mehr das, was es mal wahr!!! George spielt lt. dem Kellner angeblich im Olimpo (Jandia) und ab November würde es wieder losgehen!? Habe Maria auch gefragt, warum denn drinnen nichts mehr los ist? Die Antwort war, dass sie angeblich viel Ärger mit der örtlichen Polizei hat. Von wegen Ruhestörung....Beschwerde der Anwohner? War für mich mich so glaubhaft, drinnen wurde auf jeden Fall nicht mehr gespielt! Ganz selten saßen überhaupt mal welche drinnen... Der junge Kellner war allerdins sehr nett und zuvorkommend, haben immer draußen gesessen!
    Liebe Grüße

  7. #67
    Member
    Registriert seit
    17.10.2003
    Ort
    Nähe Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    88

    Standard

    Hallo Frido,

    ja, das haben wir im Juli auch so gehört. Geogio spielt auf jeden Fall in Jandia, aber bis zum Sommer wo wir da waren immer in der Bar hinter Rico Rico, ich glaun Annibar oder so ähnlich. Da haben wir paar mal zugehört. Komischerqeise war er gar nicht mehr im San Borondon anzutreffen. Ich blick nicht so richtig durch.

    Na ja, neues Jahr neues Glück. Wobei ch von Maria weiß das der Pachtvertrag bald ausläuft, wer weiß was uns nächstes jahr dort erwartet..... Wir weden im Juni erst wieder da sein!!"

    Hasta luego Pedro

  8. #68
    Member
    Registriert seit
    17.10.2003
    Ort
    Nähe Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    88

    Standard

    War keiner mehr da in ketzter Zeit???

  9. #69
    Member
    Registriert seit
    17.10.2003
    Ort
    Nähe Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    88

    Standard

    So, waren 2 Wochen vor Ort. Das San Borondon ist noch auf. Freitag und samstag ist nun Flamenco-Musik. Jorge (giorgio) spielt aus persönlichen Gründen nicht mehr dort. Ihn trifft man jetzt jeden Sonntag ab 20 Uhr in der Bar Anibal in Jandia an.

    Maria überlegt Ende nächsten Jahres zurück nach Nordspanien zu gehen

  10. #70
    Member
    Registriert seit
    17.10.2003
    Ort
    Nähe Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    88

    Standard

    Na ich meld mich mal unaufgefordert: Das San Borondon ist seit 2015 unter neuer Leitung (Deutsch/Sizilianisch) und nun ist die Musik draussen angesagt. Zum Feiern noch immer top. Aber Tapas sind nicht annähernd so gut wie früher zu Marias Zeiten (LEIDER)!!! Aber ein besuch lohnt trotzdem!!!

  11. #71
    Senior Member Avatar von Frido
    Registriert seit
    17.02.2003
    Ort
    NRW-Steinheim
    Alter
    66
    Beiträge
    122

    Standard

    Hallo Pedro,
    danke für die Info! Waren 2015 nicht vor Ort, aber Ende September geht es wieder für knapp 4 Wochen nach Morro! Schade mit dem Borondon, wieviel schöne Stunden haben wir dort schon an der runden Theke verbracht!? OK, manchmal waren die Türen schon von außen zu und der nächste morgen begann... Man hat ja Urlaub! Werden schauen, was der neue Pächter daraus so gemacht hat!? Du sagst ja, ein Besuch lohnt sich trotzdem, werden berichten!
    Mit Fuertegruß
    Frido

  12. #72
    Member
    Registriert seit
    17.10.2003
    Ort
    Nähe Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    88

    Standard

    Hallo Frido,

    ich bin schon im Juni dort, mal gucken wie es sich entwickelt hat zum Vorjahr. Da hat noch 2 x die Woche Giorgio, dr alte Besitzer dort Musik gemacht. Dann war die GANZE STRAßE GERAMMELT VOLL.

    Bis bald

  13. #73
    Member
    Registriert seit
    17.10.2003
    Ort
    Nähe Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    88

    Standard

    So, da sich hier gar nicht mehr tut versuche ich mal Neuigkeiten los zu werden. Das San Borondon hat schon wieder den Betreiber gewechselt. Einer der letzten Mitbestreiter arbeitete Stand November 2017 nun gegenüber. Gute Nachricht aber für alle: Giorgio spielt weiterhin in verschiedenen Lokalen und an der Strandbar vor dem RIU Palace. Im San Borondon war gar nicht los. Wir haben es nicht mehr ausprobiert, da keine Musik und keine Leute da waren.

  14. #74
    Member
    Registriert seit
    17.10.2003
    Ort
    Nähe Köln
    Alter
    55
    Beiträge
    88

    Standard

    So, da sich hier gar nicht mehr tut versuche ich mal Neuigkeiten los zu werden. Das San Borondon hat schon wieder den Betreiber gewechselt. Einer der letzten Mitbestreiter arbeitete Stand November 2017 nun gegenüber. Gute Nachricht aber für alle: Giorgio spielt weiterhin in verschiedenen Lokalen und an der Strandbar vor dem RIU Palace. Im San Borondon war gar nicht los. Wir haben es nicht mehr ausprobiert, da keine Musik und keine Leute da waren.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •