Das Fuerteventura Forum für Fans der Insel Fuerteventura - Powered by vBulletin
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Junior Member Avatar von Suesannchen
    Registriert seit
    15.09.2002
    Ort
    Bayern
    Alter
    47
    Beiträge
    10

    Wink Hotelbericht Barcelo Fuerteventura

    Hallo Ihr Lieben,

    zuerst muß ich vorausschicken, daß wir sehr anspruchsvoll sind, was die Unterkunft angeht. Und es gar nicht so einfach ist ein passendes Hotel für uns zu finden...

    Die Wahl viel aufgrund der tollen Homepage barcelo.com, der vielen Anbieter, der schönen Beschreibungen und der geringen Transferzeit auf das Barcelo Fuerteventura.

    Ca. die Hälfte der Gäste waren Engländer, die restlichen 50 % teilten sich die Deutschen mit einem geringeren Anteil Spanier und Italienier.

    Das Hotel ist wirklich super schön, sehr moderne Eingangshalle, tolle (und ich meine wirklich tolle!) Möbel und Architektur.
    Die vielen Menschen (bei Auslastung 1600) merkt man in der Anlage nicht.
    Wir hatten ein schönes, modernes Zimmer im ersten Stock.

    Die Poolanlage ist sehr schön konzipiert und verschlungen mit Brücken, Kinderpool und Kinderspielplatz angelegt. Es sind ausreichend Liegen vorhanden.
    Jedoch nicht ausreichend Schattenplätze. Somit geht das Reservieren los... Ich haße es.
    Wenn noch einmal jemand sagt das ist das Hobby der Deutschen, lügt er. Die Engländer sind uns noch voraus! Wobei überall Schilder standen, daß das Liegenreservieren verboten ist.

    Essen: für ein 4 Sterne Hotel überwog leider die Quantität. (Liegts an den Engländern?) Nie wurden jedoch Platten leer, es wurde sofort nachgelegt.

    Es gibt einen schönen Speisesaal mit Raucher und Nichtraucher Aufteilung. Ebenso eine Terrasse, die zum "außenessen" wirklich eingeladen hat!

    Die Preise für 0,5 Wasser liegen bei 1,50 €, Weinflasche ca. 10€ (Hauswein 6 €). Bier knapp 4€. Cocktails und Longdrinks gut 4 €. Espresso 1,40€. Es empfiehlt sich vor Cappuccino (mit Sprühsahne) lieber einen Café Con Leche zu bestellen!

    Die Abendshows gabs vom Animationsteam und von professionellen Bands.

    Das Anitmationsprogramm tagsüber war immer gut besucht.

    Was uns gestört hat, war die Sauberkeit im Zimmer. Wir hatten nicht den Eindruck daß unser Zimmermädchen sich hier (trotz Trinkgeld am 2. Tag!) sehr engagierte. Mülleimer ausleeren, Handtücher hinhängen, Zitronenduft versprühen... fertig.
    Wir waren uns nichteinmal sicher ob eine gründliche Erstreinigung stattgefunden hat.
    Zweimal mußten wir gegen 17.00 in der Rezeption anrufen und nach einem Zimmermädchen verlangen, da es unser Zimmer nichtmal ansatzweise gereinigt war.

    Das ist wirklich schade, da es den Gesamteindruck des Hotels in unseren Augen vom 4 Sterne Niveau deutlich herunterzieht. (Noch nie hatten wir solch schlechte Sauberkeit im Urlaub...)

    Am Pool hat es jeden zweiten Tag für zwei Stunden (Frühstückstzeit!) sehr übel gerochen. Wir wissen heute noch nicht mit was für einem Zeug das Hotel die Blumen gießt...

    Der Fluglärm (Flughafen nur ca. 5 KM entfernt) ist zwar vorhanden aber nicht lästig. Die Landeanflüge sieht man für ca. 20 Sek. in ca. 300 m Höhe und das 1 mal pro Stunde (ab neun Uhr abends, bis morgens hörte man nichts mehr).
    Schon eher interessant zu sehen was da kommt und geht...

    Fazit:
    Tolle Anlage, super eingerichtet.
    Sauberkeit blieb wünschenwert.
    Essen: Auswahl und Geschmack könnte besser sein

    Nochmal hinfahren?
    Siehe oben....


    Liebe Grüße
    Susanne
    Reisen, reisen, reisen, was gibt es schöneres?

  2. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    19.01.2003
    Ort
    Wetterau/Hessen
    Beiträge
    8

    Smile

    Sind gerade von 14 Tagen Barcelo zurück und können Bericht von Chris vom Juni (Archiv) nur bestätigen:
    Hotel top OK und zentral, Zimmer im 2. Block nach
    Westen (2310= 3. OG) Abendsonne bis 19h !! (sollte man beim Reiseveranstalter gleich optionieren, hat bei uns geklappt: Westseite ganz aussen - siehe Hotelfoto unter www.barcelo.com - , oberstes Stockwerk = 3.OG)- modern eingerichtet, leerer Kühlschrank aber aktiv=kühlt! - fasst 4 1,5 L-Flaschen Wasser und zwei 0,75er Dorada(Bier) grins,
    Mittelpool gut temperiert, Kinderpool immer noch saukalt, muss mal jemand reklamieren !!! genügend Liegen, Mini-Club gut + Spielplatz für bis zu 10-jährige;

    Jakuzzi super, Sauna dto, Dampfbad - Plastiksitze :-( - 1/2 gut! Massage 1/2 Stde 18€ bei "Leo" sehr gut! -
    Essen zu 80% abwechslungsreich und
    reichlich, Personal dort freundlich, z.T. fremdsprachlich (Oscar!!), - wer's braucht: alle 3 Tage Sekt zum Frühstück, abends selten Käsevielfalt, geht aber, Gäste grapschen ganze Trauben in 15 Min ab, den Rest küsst die Wohlfahrt, genauso wie der Run aufs Eis, das sehr gut ist. Essen bis 21.30h offiziell, aber nach 21.00h wird nicht mehr nachgefüllt.

    Super 27-Loch-Minigolf ausserhalb hinterm Pool, gg Gebühr,

    "Echter" 18 Loch Golfplatz in 2 km - kann man laufen über die Baustelle - Greenfee 48 € oder im 10er Block a 39 €, Abschlagszeiten von zuhause buchen!

    Bus nach Puerto Rosario (einkaufen) 1 €, von dort nach Corralejo (Las Dunas bis RIU Hoteles 3,80€ - ein absolutes Muss !!)
    4,80€ , mit Bus nach Morro Jable dauert min. 2 Stdn - lohnt nicht - zumal nur ab P. Rosario) da ist Mietwagen besser (Autos
    Perez 150m links vom Hotelausgangab z.B. 30€ 1 Tag - Kreditkarte!)

    Negativ: all die miesen Kleinigkeiten incl. der (wenigen)
    Deutschen, die Liegen um 7.30 vorm Frühstück reservieren (sieht man alles vom Balkon-grins - von den britischen Gästen stark kritisiert), Kampf ums Abendbüffet, (britisches Anstellen könnten wir vielleicht mal lernen, so Wille vorhanden..),
    schlechte Allgemeininfos im Zimmer: wo lässt man/frau den Zimmerschlüssel in der Sauna - keine Betreuung - Schliessfächer zwar vorhanden, aber alle abgeschlossen ohne Schlüssel? (Rezeption -teilweise kurz angebunden- ratlos, Masseur sauer deshalb), meine Lesebrille auf dem Garderobenständer war nach 1/2 Stunde Jakuzzi/Saune "geklaut" bzw unauffindbar
    verschwunden!
    Keine Liste der TV-Kanäle im Zimmer,
    jeden 2. Morgen bzw. je nach Windrichtung liegt ein elendiger Kloaken-Gestank über der Anlage, vermutlich von der Kläranlage jenseits der Hauptstrasse an den Appartments FuerteSol (hinter demHippo-Kinderpark?! - Hotel Management ohne Erklärung), Rasen wird mit Kläranlagenwasser gesprinklert, leichter Geruch zuweilen, geht aber; die landenden Flieger über der Anlage sind eher lustig (10 sek) und nur manchmal und nur bei Nordwind.

    "Schnapsnasen" kommen hier bei "AI" nicht auf ihre Kosten, das AI ist sehr eingeschränkt und lohnt sich nach Auskunft anderer, die es gebucht haben, nicht: dafür gibt es rundherum genügend (4) Supermärkte bis 20h offen. 1 Stange HB am Kiosk vorm Hotel 14.95? special offer, rund ums Hotel einige urige Kneipen mit teilw. Happy H, El Capitan a vis 20.30-22.30h.

Ähnliche Themen

  1. Adresse barcelo?
    Von arra im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 21:19
  2. barcelo jandia mar
    Von christina im Forum Hotels und sonstige Ferienunterkünfte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2005, 16:51
  3. Barcelo Club el Castillo
    Von Pettersson im Forum Hotels und sonstige Ferienunterkünfte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 18:43
  4. Barcelo El Castillo
    Von dida im Forum Hotels und sonstige Ferienunterkünfte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2004, 12:20
  5. Fluglärm Barcelo Fuerteventura?!
    Von Marko im Forum Hotels und sonstige Ferienunterkünfte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2002, 19:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •