Das Fuerteventura Forum für Fans der Insel Fuerteventura - Powered by vBulletin
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    02.02.2014
    Beiträge
    9

    Standard alle Jahre wieder FuerteVentura

    Bin schon einen Woche hier und bleibe noch eine,

    nachdem ich letztes Jahr nicht hier war, musste ich feststellen, dass die Preise fuer RennRaeder schon wieder gestiegen sind. Die Leihwagen ausserhalb des Flughafens ebenso und das sogar extrem so E100.00 die Woche.
    Dieses Jahr kam ich im FuerteSol unter, na ja geht schon zu diesem Preis. Was nicht geht ist die Internetverbindung, kostet fuer 2Wochen E28.00 und bringt mal gerade eine Datenrate von 64/kb/sec det reicht gerade zum Radiohoeren.

    Wetter ist dieses Jahr gefuehlt auch schlechter starker Wind/Wolken aber det scheint jetzt besser zu werden.

  2. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    02.02.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    also, zusammenfassend kann man für dieses Jahr in Fuerte sagen,

    Wetter sehr bescheiden, es war aber so was von windig und bewölkt hab ich noch nicht erlebt.

    Bei der Sicherheitskontrolle beim Abflug von Fuerte sind die Spanier besonders eifrig. Ich habe nichts gegen Sicherheitskontrollen die geordnet ablaufen. Was ich heute da erlebt habe ist keine Konrolle sondern blinder Aktionismus, muß ich nicht mehr haben

    804840_34uc5yts6g.jpg

  3. #3
    Junior Member
    Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    8

    Standard

    Was meinst du denn mit den Kontrollen am Flughafen? Also ich bin ja auch oft in Spanien unterwegs, und bei den Kontrollen sind die Spanier doch wirklich recht locker. Deswegen wundert es mich umso mehr, und ich wollte noch einmal nachfragen: Was genau hat dich denn gestört???

    Gruß an dich

    Hildrid
    Nach der Sonne kommt der Regen. Lernen wir auch im Regen Tanzen.

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    02.02.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    Sicherheitskontrolle kontrolle total

    kann ja verstehen, daß kontrolliert werden muß aber bei > 60 bis 80 Jährigen? ob das die "Zielgruppe" ist?

    war eine Frau vor mir so etwa >70...80 die mußte die Schuhe in ein Gerät stecken, lach

    muß ich mir nicht mehr antun

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    8

    Standard

    Ach sicher, das kann ich verstehen. Aber nur weil man ein wenig älter ist, muss man halt trotzdem kontrolliert werden. Vor Jahren wurde doch mal Flüssigsprengstoff in Babynahrung geschmuggelt, da kann ja auch keiner draufkommen. Perfide, aber klar. Man muss halt an alles denken und grundsätzlich ist jeder verdächtig, auch >80-Jährige. Das finde ich schon ok und da sollten Sie auch Verständnis für zeigen.

    Bitte werten Sie dies nicht als persönlichen Angriff.
    Liebe Grüße
    Hildrid
    Nach der Sonne kommt der Regen. Lernen wir auch im Regen Tanzen.

  6. #6

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •